Jahresabschluss Konzernabschluss Gemäß HGB und IFRS

 

Vor dem Hintergrund zunehmender Regelungsintensität sowie personeller und zeitlicher Ressourcenknappheit können Sie auf zeitnahe und qualifizierte Unterstützung in Fragen der Rechnungslegung sowie bei der Erfüllung dieser betrieblichen Funktion zurückgreifen:

 

  • Erstellung des Jahresabschlusses gemäß HGB oder IFRS
  • Erstellung des Konzernabschlusses gemäß HGB oder IFRS
  • Umstellung des Rechnungswesens von HGB auf IFRS
  • Überleitungsrechnungen / Conversions des HGB Abschlusses auf den IFRS Abschluss
  • Interimistische Übernahme von Funktionen des betrieblichen Rechnungswesens
  • Begleitung und Einrichtung der Erfordernisse neuer Regelungen der Rahmenwerke (HGB und IFRS)
  • Implementierung notwendiger Strukturen und Prozesse zur Unterstützung der Financial Compliance und SOX Compliance
  • Einrichtung von Hard Close und Fast Close Prozessen im internationalen Kontext und im Private Equity Umfeld
  • Erstellung von Bilanzierungsrichtlinien
  • SAP/R3
  • Breite Branchenerfahrung

"Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen"

(Friedrich Dürrenmatt)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HMB Wirtschaftsprüfung